Süchtig nach Computerspielen

14.02.2017 | 7 Min. | Verfügbar bis 14.02.2018 | Frontal 21 ZDF

Immer mehr Menschen verlieren die Kontrolle über ihre Computerspiele- und Internetnutzung. Das zeigt eine vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte Studie.

Zum Beitrag in der ZDF Mediathek

Immer mehr Jugendliche sind Internet-Süchtig

21.09.2016 | 7 Min. | Verfügbar bis 21.09.2017 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

 Sie starren ständig auf ihr Smartphone oder ihr Tablet, sind stundenlang auf Facebook oder spielen Onlinespiele. 4 Prozent aller 14 -16jährigen gelten als internetsüchtig – Tendenz steigend. Doch bisher ist die Internetsucht noch nicht als eigenes Krankheitsbild anerkannt. Experten fordern nun, dass der Gesetzgeber auch die Hersteller von Spielen zu einem finanziellen Beitrag für eine bessere Prävention verpflichtet.

Zum Beitrag in der ARD Mediathek

Computerspielsucht bei Jugendlichen

Viele Jugendliche spielen regelmäßig am Computer oder am Smartphone. Knapp sechs Prozent der 12- bis 25-Jährigen zeigen dabei Anzeichen von Computerspielsucht, so eine neue Studie der DAK-Krankenkasse.

Zum Beitrag in der ZDF Mediathek

Computerspielsucht – der harte Kampf gegen das Ich

18.04.2017 | 3 Min. | rbb PRAXIS

Bei manch einem lagen sie am vergangenen Wochenende im Osternest, oder Sie haben sie gerade verschenkt: Computerspiele. Am Smartphone, am Rechner oder an der Konsole – besonders für Jugendliche sind digitale Spiele attraktiv. 93 Prozent der Deutschen zwischen 10 und 18 Jahren spielen regelmäßig, so eine Studie des Technik-Verbandes Bitcom. Doch aus dem Spaß kann eine ernste Sucht werden. Lucia Hennerici berichtet über Menschen, die dagegen ankämpfen.

Zum Beitrag bei rbb Praxis

Video: Internetsucht – Die Sucht der Zukunft?

24.02.13 | 6 Min. | Verfügbar bis 24.02.2018 | [w] wie Wissen ARD

Ständig online sein: posten, chatten, ohne Smartphone geht nichts mehr. Ab 30 Stunden in der Woche gilt man als süchtig – schon jetzt toppen viele diesen Richtwert problemlos. Rutschen vor allem Jugendliche in eine neue Sucht?

Zum Beitrag in der ARD Mediathek

Wenn die virtuelle Welt zur Sucht wird

08.04.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 08.04.2018 | ML mona lisa ZDF

Anerkennung, Erfolg, sich wie ein Held in der virtuellen der Online-Rollenspiele fühlen, kann süchtig machen. So wie Laslo, der seinen PC nicht mehr ausmachte und sein Zimmer nicht mehr verließ.

Zum Beitrag in der ZDF Mediathek